Open Menu
Pfungen ZH - Der Grossblockstein Imbrex der Keller AG Ziegeleien ist mit dem Label ECO-1 ausgezeichnet werden. Er wird im Fassadensystem KISmur verbaut, das die heute übliche
...

Barcelona - Eine neue Studie zeigt, dass Grünflächen in Städten der Gesundheit dienen. Einwohner, die in der Nähe der Grünflächen leben, haben demnach ein geringeres Risiko, verfrüht
...

Zürich - Zürich schneidet in einem neuen Index für integrativen Wohlstand weltweit am besten ab. Die Stadt kann vor allem mit ihrer hohen Lebensqualität sowie den guten
...

Barcelona - Stockholm hat den wichtigsten Preis bei den World Smart City Awards gewonnen. Die diesjährigen Auszeichnungen sind bei dem Smart City Expo World Congress verliehen worden.
...

Lausanne - Lausanner Forscher haben Geothermie-Paneele entwickelt, die Abwärme aus U-Bahntunneln aufnehmen können. Die so gewonnene Energie könnte dann Wohnungen heizen oder kühlen. Das Projekt ist nun im
...

Gaobeidian - Die Gaobeidian Bahnstadt in der chinesischen Provinz Hebei ist aktuell das grösste Passivhaus-Projekt der Welt. Auf dem Areal befinden sich auf einer Fläche von 330.000 Quadratmetern
...

Dubai - Das Entwicklungsprojekt Sustainable City in Dubai hat das Ziel, eine Siedlung mit Nullenergiegebäuden zu werden, in welcher so wenig Wasser und Energie wie möglich verbraucht
...

Zürich/Peking - Schweizer KMU wollen gemeinsam in China nachhaltige Raumplanung und nachhaltiges Bauen nach Schweizer Standards voranbringen. Sie haben dafür die Swiss Green Buildings Association gegründet, die vom
...

Zürich - Die SmartCity Alliance will im Bereich intelligente Städte aktive Unternehmen, Hochschulen und Stiftungen mit Behörden und Bewirtschaftern von Immobilien vernetzen. „...denn keiner baut die Smart City
...

London - Zweidrittel der weltweiten Städte spüren bereits Auswirkungen des Klimawandels. Aber weniger als die Hälfte haben bereits langfristige Strategien entwickelt, um mit diesen Bedrohungen umzugehen. Dies geht
...

Luzern/Pfungen ZH - Forscher der Hochschule Luzern und der Keller AG Ziegeleien haben eine Backsteinfassade entwickelt, die ohne eine Isolierschicht auskommt. Damit wird der Bedarf an Gebäudetechnik gesenkt
...

London - Tokio, Peking und Singapur haben laut dem Datenanbieter Kantar die umweltbewusstesten Pendler der Welt. Die Pendler in diesen drei Städten gehen zu einem grossen Teil
...

New York - Die Baubranche könnte Emissionen im Gebäude- und Infrastrukturbereich deutlich reduzieren. Dazu müsste sie effizientere Materialien nutzen und die Gebäude effizienter nutzen, wie eine neue Studie
...

Nairobi - Das BreatheLife Network fördert Massnahmen zur Abkühlung von Städten. Im Rahmen dieser Initiative werden nun zahlreiche Beispiele dafür vorgestellt, wie Städte durch Abkühlung den Klimawandel bekämpfen.
...

State College PA - Forscher der Pennsylvania State University haben vier verschiedene Typen von intelligenten Städten identifiziert. Ihre Forschungen könnten Stadtplanern dabei helfen, wirksamere urbane Strategien zu entwickeln.
...

Biel BE - Der Uhrenhersteller Swatch hat seinen neuen Hauptsitz in Biel eröffnet. Der vom japanischen Architekten Shigeru Ban entworfene Holzbau ist nicht nur modern, sondern auch nachhaltig.
...

New York - Die Einführung von Massnahmen zur CO2-Reduzierung in Städten könnte urbane Emissionen um rund 90 Prozent abbauen, bis 2030 jährlich rund 87 Millionen Arbeitsplätze fördern
...

Stavanger - Das europäische Städtenetzwerk Procura+ hat die Stadt Zürich mit dem Procura+ Award ausgezeichnet. Zürich konnte mit dem Einsatz von umweltfreundlichem Beton und Asphalt überzeugen.

...

Boston - Forscher des Massachusetts Institute of Technology haben eine Methode entwickelt, durch welche CO2-Emissionen in der Zementproduktion eliminiert werden können. Diese Emissionen tragen bislang massgeblich zu den
...

Zürich/Dübendorf ZH - Forschende haben eine Methode entwickelt, mit der sich Holz ohne Maschinenkraft in eine zuvor berechnete Form biegen lässt. Damit werden komplexere architektonische Entwürfe aus dem
...