Open Menu
Madrid - Ein sogenannter Wald in der Stadt soll die Mobilität in Madrid neu definieren. Die spanische Hauptstadt hat zwei Architekturbüros ausgewählt, um das Projekt zu verwirklichen.
...

Delémont/Paris - Die OECD hat Innovationssysteme in ländlichen Regionen ihrer Mitgliedsländer untersucht, darunter im Kanton Jura. Der Kanton punktete mit der Professionalität und der Vielfalt seiner Angebote. Nun
...

London - Die steigende Inflation hat die Baukosten aufgrund von Unterbrechungen der Lieferketten, höherer Rohstoffpreise und Arbeitskräftemangel in die Höhe getrieben. Nachhaltiges Design und nachhaltiges Bauen können jedoch
...

York - Das britische National Railway Museum lanciert eine zweijährige Ausstellung über die Zukunft der Mobilität. Sie wird Innovationen in den Bereichen autonome Technologien, Dekarbonisierung, intelligente Städte und
...

Singapur - Bei den langfristigen Plänen für die urbane Entwicklung von Singapur steht die Flexibilität im Fokus, wie eine öffentliche Ausstellung der Urban Redevelopment Authority zeigt. Diese Pläne
...

Zürich - Die Planungsteams Van de Wetering Atelier für Städtebau und Studio Vulkan Landschaftsarchitektur legen Vorschläge für die Gestaltung des Areals zwischen Hauptbahnhof und Central in Zürich vor.
...

Dubai - Der weltweit erste Inkubator für nachhaltige Städte ist in Dubai lanciert worden. Das Forschungs- und Entwicklungsprogramm wird sich auf die Entwicklung neuer Lösungen für klimaschonende Städte
...

Zug - Städte stehen im Zentrum der Kreislaufwirtschaft und bieten ein enormes Potenzial in den Bereichen Bauen und Nachhaltigkeit, um Prinzipien wie Reduktion, Wiederverwendung und Recycling zu verfolgen.
...

Chicago - Städte setzen mehr Regulierung ein, um durch die Dekarbonisierung von Gebäuden Netto-Null-Ziele zu erreichen. Eine aktuelle Studie hat ergeben, dass die Städte bei der Dekarbonisierung am
...

Nairobi - Die 9. Ausgabe des Africities Summit ist in Kenia zu Ende gegangen. Unter dem Motto „Intermediäre Städte in Afrika“ verspricht der Gipfel, die Stadterneuerung zu
...

Glasgow - Schottlands grösste Stadtregion hat ein Programm für intelligente Forstwirtschaft gestartet. Abläufe dort, im Baugewerbe und in der verarbeitenden Industrie sollen neu gestaltet werden. Glasgow will das
...

Busan - Der weltweit erste Prototyp einer nachhaltigen schwimmenden Stadt ist jetzt vorgestellt worden. Der von UN-Habitat, der Stadt Busan in Südkorea und dem Blue-Tech-Unternehmen OCEANIX entwickelte Entwurf
...

Neu-Delhi - Im Rahmen seiner Stadtplanungsreformen will Neu-Delhi in den nächsten fünf Jahren 5000 neue Stadtplaner ausbilden. Die Planer sollen für die neuen Konzepte der Stadtplanung sensibilisiert werden.
...

New York - C40 Cities ruft zu innovativen Projekten auf, um eine kohlenstoffarme Stadtentwicklung zu fördern. In der jüngsten Ausgabe seines Städtebauwettbewerbs lädt das globale Netzwerk kreative, multidisziplinäre
...

Brüssel - Die EU ist drei neue freiwillige Verpflichtungen für nachhaltige Stadtentwicklung eingegangen. Damit soll die Umsetzung der Neuen Urbanen Agenda der Vereinten Nationen beschleunigt werden. Unter anderem
...

Bern - Siedlungsgebiete machen weniger als ein Viertel der Bodennutzung Schweizer Städte aus. Fast ein Drittel des städtischen Bodens ist dagegen mit Wald bedeckt. Dies geht aus
...

Toronto - Die School of Cities der Universität Toronto hat einen Plan zur Förderung der gemischten Stadtentwicklung in Toronto vorgelegt. Die Vision eines bisher unüblichen Mischbesatzes von Wohn-,
...

Tempe - Sportstadien können eine wichtige Rolle bei der nachhaltigen Entwicklung von Städten spielen. Die damit verbundenen lokalen Netzwerke können die Wirtschaftstätigkeit stärken, fussgängerfreundliche Städte schaffen und eine
...

London - Laut einem neuen britischen Key Cities-Bericht sollte sich Stadtplanung eher auf die Gesundheit als auf Gebäude und Infrastruktur konzentrieren. Herausforderungen wie Klimawandel, Ungleichheit und soziale Gerechtigkeit
...

Zürich/Dübendorf ZH - Der Zürcher Regierungsrat hat dem Kantonsrat drei Vorlagen für die Entwicklung des Flugplatzareals in Dübendorf vorgelegt. Für eine schrittweise Entwicklung des Innovationsparks werden dabei rund
...